miriVital

"Tue Deinem Körper Gutes, damit Deine Seele Lust hat darin zu wohnen." Theresa von Avila

Akupunktur

Akupunktur ist eine der vier Säulen der Chinesischen Medizin. Dabei werden feine Nadeln in bestimmte Punkte, den Akupunkturpunkten, gestochen. 

Es soll das Gleichgewicht von Yin und Yang wieder hergestellt werden und der  freie Fluss von Qi, Blut und den Körpersäften gewährleisten. 

Die Wirkung kann schnell eintreten besonders bei Schmerzpatienten. Diese können das auch bestätigen. Da es eine manuelle Therapie ist, sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. 

Akupunktur hilft gegen:

  • Allerlei Schmerzen
  • Verdauungsstörungen, Blähungen
  • Schlafstörungen
  • Mensstörungen, Wechseljahrsbeschwerden
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Hormonelle Disharmonie, Kinderwunsch, Unfruchtbarkeit, Fertilitätsstörungen 
  • Impotenz, Potenzstörungen, Erektile Dysfunktion
  • Allergien, Heuschnupfen
  • Depressionen, Psychische Erkrankungen, Stress, Sucht
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Abnehmen
  • Vorbeugung
  • Hauterkrankungen
  • Ohr- und Augenerkrankungen
  • Harnwegserkrankungen
  • Stoffwechselstörungen (Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Übergewicht)
  • Herz-Kreislauf Erkrankungen
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Weiteres wie Haarausfall, Immunschwäche
  • Nebenwirkungen von Medikamenten